Search
  • Jana Lahm

Corona Lockdown: 3 Tipps um die Zeit alleine Zuhause zu überwinden

Die Tage werden kürzer, die Corona-Infektionszahlen steigen, und seit heute müssen alle wieder zu Hause bleiben. Was kann man tun, wenn das öffentliche Leben still steht? Wie übersteht man die Corona-Isolation am besten? Unsere Autorin Jana hat 3 Vorschläge für Sie:

  1. Alte Bücher lesen

  2. Über sein Leben reflektieren

  3. Ein neues Projekt starten


Alte Bücher lesen


Vielleicht kennen Sie diese Situation: Sie kaufen sich ein Buch, lesen die ersten Kapitel, legen es weg, und vergessen es wieder. Viele Bücher, die zu Hause im Regal stehen, hat man entweder gar nicht gelesen oder nur teilweise angefangen und wieder vergessen. Die Corona-Winterzeit kann man perfekt dazu nutzen, um es sich in den eigenen vier Wänden gemütlich zu machen und Bücher zu lesen, die man übergangen und auf später verschoben hat. Anstatt Urlaub in einem anderen Land zu machen, kann man dieses Jahr stattdessen eine literarische Entdeckungsreise starten, die ebenfalls inspirierend und bereichernd sein kann.


Über sein Leben reflektieren


Während die ganze Welt sich um die Pandemie dreht, bietet die Corona-Isolation eine gute Gelegenheit, um sich zu sortieren und auf sich selbst zu fokussieren. Wieso nicht einfach mal in alten Fotoalben stöbern und sich an schöne Momente in seinem Leben erinnern? Reflektieren Sie über Ihr Leben und halten Sie sich vor Augen, was Ihnen wirklich am Herzen liegt. Die Corona Krise hat unseren Alltag drastisch verändert. Umso wichtiger ist es, sich auf die positiven Dinge zu fokussieren und Momente festzuhalten, die einen glücklich machen.


Ein neues Projekt starten


Nutzen Sie die Corona-Zeit produktiv und starten Sie was Neues! Jetzt haben Sie die Gelegenheit, neue Projekte zu verwirklichen, für die Sie vorher keine Zeit hatten. Haben Sie schon mal überlegt, ein Landschaftsbild zu malen oder eine Geschichte zu Papier zu bringen? Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wenn Ihnen nichts auf Anhieb einfällt, können Sie auch was aus Ihrem Alltag erzählen. Jeder Mensch hat spannende Geschichten und Erinnerungen, die man festhalten und mit Familie und Freunden teilen sollte. Wieso also nicht Ihre eigene Biografie starten? Unsere Autorinnen und Autoren (auch genannt: Ghostwriter) helfen Ihnen dabei gerne. Informieren Sie sich hier, um zu erfahren, wie Sie Ihre persönliche Biografie schreiben lassen können.